Doppia parete con lana minerale - Bi INOX

ZUSAMMENGEFASST 

Ideal für die Zusammensetzung von Abgassystemen in Gebäuden, in denen kein geeigneter Installationsraum vorhanden ist; das System „BI-INOX“ entstand aus dem Bedürfnis, angemessene strukturelle Voraussetzungen zu schaffen, um die korrekte Ausströmung der Rauchgase von traditionellen Wärmeerzeugern, Wärmeerzeugern mit Nutzung der Kondensationswärme oder mit Festbrennstoffen zu ermöglichen.

WANN ES VERWENDET WIRD

Evakuierung von Verbrennungsprodukten für Wärmeerzeuger mit festen, flüssigen und gasförmigen Brennstoffen, die Förderung von sauberer Luft (klimatisiert oder nicht): Auf Anfrage kann das System „BI-INOX“ mit Durchmessern, die verschiedenen bezüglich der folgenden Angaben sind, für jede Installationsanforderung erstellt werden.

WIE ES INSTALLIERT WIRD

Klassische Kupplung Außengewinde-Innengewinde: Beide Wände, aus denen das System besteht, besitzen die gleiche Form (Steckverbindung Innengewinde nach dem oberen Teil der Evakuierung gerichtet), da man die ausschließliche Installation im Schacht / technischen Raum oder „unter Putz“, direkt in der Mauer annimmt. Das System „BI-INOX“ stellt eine praktische, sichere und einfache Wahl dar: Dank der minutiösen Aufmerksamkeit und Sorgfalt in den Kalibrierungen der Außen- und Innengewinde wird eine perfekte Abdichtung in der Kopplung garantiert, mit der Möglichkeit, das Produkt um 360° zu drehen und dabei Probleme der Ausrichtung, die typisch für Verschraubungen und konische oder kombinierte Systeme sind, zu vermeiden. Für Wärmeerzeuger, die feuchtes Rauchgas oder Kochdämpfe produzieren, muss in der Buchsenaufnahme die Dichtung eingesetzt werden, die gemäß der europäischen Vorschrift EN 14241-1 zertifiziert und garantiert ist, ohne die Notwendigkeit der Verwendung von Silikonkitt oder teuren Pasten gegen Kapillarbildung. Für eine perfekte mechanische Dichtung und Abzug wird die Verwendung der entsprechenden Dichtungsschelle empfohlen, das in zwei verschiedenen Ausführungen je nach praktischen und ästhetischen Bedürfnissen verfügbar ist.
Konsultieren Sie für weitere Erläuterungen das folgende technische Datenblatt oder nehmen Sie mit dem technischen Kundendienst unserer Büros Kontakt auf.

Keine ergebnisse

Datenblatt

  • NORMBEZUG 
    “CE”-Kennzeichnung des Produkts gemäß der europäischen Vorschrift EN 1856-2:2009.
  • MATERIAL 
    Austenitischer Edelstahl AISI 316L BA (EN 1.4404 - Innenwand).
  • ANWENDUNGSBEREICHE
    Modulare Metall-Abgassysteme (Rohrleitungen, Rauchkanäle, Metall-Kamine, Dämpfe), verbunden mit Wärmeerzeugern von atmosphärischem Typ, Abgasführung im Unterdruck, Gebläsebrennern, traditionelle Wärmeerzeuger oder mit Nutzung der Kondensationswärme, Dunstabzugshauben für den häuslichen oder industriellen Gebrauch, Holzöfen, Kamine oder Pelletöfen.
  • ANWENDUNGEN 
    Innenaufstellung - Einbau in Luftschacht.

 

  • VERFÜGBAR DIAMETER (mm)
    80 – Auf Anfrage sind auch andere spezifische Abmessungen, beispielsweise für Hochtemperatur Generatoren.
  • GARANTIE DES PRODUKTS 
    10 Jahre.
  • EINSCHRÄNKUNGEN 
    Es darf nicht in Anwendungsbereichen, die verschieden von den hier genannten sind, verwendet werden: Nehmen Sie Kontakt mit unserem technischen Büro für weitere Angaben bezüglich der unterschiedlichen Typologien von Wärmeerzeugern oder Anwendungen auf, die nicht im vorliegenden Katalog beschrieben werden. 
  • NÜTZLICHE RATSCHLÄGE 
    Wir empfehlen, sich strikt an die Anweisungen des bezüglichen Gebrauchs- und Wartungshandbuchs, sowie an die Angaben des vorliegenden Katalogs zu halten.

Oberflächen

Stainless steel BA exterior finishing - Bi Inox Außenfeinverarbeitung Rostfreier Stahl glänzend BA
Natural copper exterior finishing - Bi Inox Außenfeinverarbeitung Kupfer Natur
Painted on RAL definition exterior finishing Außenfeinverarbeitung, lackiert auf RAL-Farbe

T200-P1-W-V2-L50040-O
Intubiert Abgassystem mit Dichtung

T200-P1-W-V2-L50040-O40
Rauchkanal mit Dichtung

Datenblatt

Herunterladen