Installazione del system Condex per la condensazione

ZUSAMMENGEFASST 

Als idealer Kompromiss zwischen Funktionalität und Ästhetik entsteht das System SYSTEM „CONDEX“ durch die Notwendigkeit der Zusammenstellung im Außenbereich am Installationsort von Abgassystemen für Wärmeerzeuger mit Nutzung der Kondensationswärme, bei denen speziell die Verwendung von Kunststoffmaterialien für die Rauchgasanführung erforderlich ist (Wir betonen jedenfalls, dass alle Serien De Marinis, die aus Edelstahl AISI 316 L erstellt sind, die Tests auf die Widerstandsfähigkeit gegenüber Säurekorrosion von Kondensat bestanden und daher für den gleichen Zweck tauglich sind). Mechanische Kupplung mit Klemmbund und Dichtung, praktisch und mit allen Produkten De Marinis vereinbar; das System SYSTEM „CONDEX“ wird typischerweise mit Wärmeerzeugern mit Nutzung der Kondensationswärme mit maximalem Betriebsdruck von 200 Pa und Betriebstemperaturen bis zu 120° C angewendet. Praktisch, leicht und mit einer breiten Palette von Artikeln zur Verfügung, kann das System SYSTEM „CONDEX“ sowohl als Rauchkanal (sub-horizontaler Abschnitt) als auch als Kamin (vertikaler Abschnitt) verwendet werden.

WANN ES VERWENDET WIRD

Feuchtes Rauchgas und niedrige Temperaturen, typisch für Wärmeerzeuger mit Nutzung der Kondensationswärme, mit positivem Druck: Das richtige Produkt, um Probleme von Ausmaßen des Abgassystems zu lösen, ohne auf Funktionalität und Sicherheit verzichten zu müssen. Es kann bei jeder Wetterlage, auch bei vollkommener Aussetzung an UV-Strahlung, ohne die Möglichkeit der Verschlechterung, wie es häufig bei lackierten Systemen geschieht, oder in jedem Fall mit einwandigen Kunststoff-Systemen, verwendet werden.

WIE ES INSTALLIERT WIRD

Die Elemente der Serie mit dem Innengewindeanschluss der Innenwand nach dem oberen Teil des Abgassystems gerichtet installieren (die „Rauchrichtung“ auf der entsprechenden Etikette befolgen): Dann das nachfolgende Element mit dem Innenteil Außengewinde in Richtung Wärmeerzeuger aufstecken und mit dem entsprechenden Klemmbund zur Garantie einer perfekten Dichtung des Systems befestigen...leicht? Sicherlich, und noch leichter dank des technischen Services De Marinis, der Ihnen zur Verfügung steht, um den Montageplan je nach den technischen Abmessungen jedes Installationsorts zu liefern.
Konsultieren Sie für weitere Erläuterungen das folgende technische Datenblatt oder nehmen Sie mit dem technischen Kundendienst unserer Büros Kontakt auf.

Keine ergebnisse

Datenblatt

  • NORMBEZUG 
    “CE”-Kennzeichnung des Produkts gemäß der europäischen Vorschrift EN 14471:2012.
  • MATERIAL 
    Innenwand: Polypropylen.
    Wandaußen: Austenitischer Edelstahl AISI 304 BA (EN 1.4301) Kupfer.
  • ANWENDUNGSBEREICHE
    Abgassystem und Kunststoff-Rauchkanal für Wärmeerzeuger mit Nutzung der Kondensationswärme, Dunstabzugshauben für den häuslichen Gebrauch.
  • ANWENDUNGEN 
    Interne oder externe Installation.

 

  • VERFÜGBAR DIAMETER (mm)
    Innendurchmesser: 80 – 100.
    Außendurchmesser: 100 - 120.
  • GARANTIE DES PRODUKTS 
    2 Jahre.
  • EINSCHRÄNKUNGEN 
    Es darf nicht in Anwendungsbereichen, die verschieden von den hier genannten sind, verwendet werden: Nehmen Sie Kontakt mit unserem technischen Büro für weitere Angaben bezüglich der unterschiedlichen Typologien von Wärmeerzeugern oder Anwendungen auf, die nicht im vorliegenden Katalog beschrieben werden.
  • NÜTZLICHE RATSCHLÄGE 
    Wir empfehlen, sich strikt an die Anweisungen des bezüglichen Gebrauchs- und Wartungshandbuchs, sowie an die Angaben des vorliegenden Katalogs zu halten.

Oberflächen

System Condex: Natural copper exterior finishing Außenfeinverarbeitung Kupfer Natur
System Condex: Stainless steel BA exterior finishing Außenfeinverarbeitung Rostfreier Stahl glänzend BA

T120-P1-O-W-1-O10-E-E-L0
Intubiert Abgassystem mit Dichtung

T120-P1-O-W-1-O10-E-E-L0
Rauchkanal mit Dichtung

Datenblatt

Herunterladen